Über mich


Mein Name ist Katrin Steiner, ich bin 1975 geboren und habe seit meinem 9. Lebensjahr Hunde. Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann und unseren 2 Labrador Retrievern Cosma und Svea  seit Januar 2017 in Ibbenbüren. Ich hatte vor den Labradoren zwei Mischlinge aus dem Tierheim und dann zog Emma 2005 unsere 1. Labradorhündin bei uns ein, sie war ein Scheidungswaise. Mit ihr lernte ich die Dummyarbeit kennen und lieben, der Virus hatte mich gepackt. Emma und ich nahmen an internen Workingtests teil. Leider mussten wir sie im Dezember 2017 mit 12 Jahren gehen lassen . Als unsere Mischlingshündin Naola 2010 starb, zog ‘Cosma von Lauras Stern’ bei uns ein. Mit ihr nahm ich an den ersten Prüfungen (BHP, APD A, diverse Workingtest A) und Seminaren im In- und Ausland teil. 2016 erfüllte ich mir den Wunsch einer reinen Arbeitslinie und so kam "Svea" Iceroot`s Cream zu uns. Sie verkörpert all das was für mich ein Labrador ausmacht. Mit ihr habe ich erfolgreich die APD A, diverse Workingtest A absolviert, nun versuchen wir uns in der Klasse F.

 

2010 habe ich den Entschluss gefasst mein Hobby "professionell" zu lernen. Ich habe an vielen Seminaren teilgenommen und mich dann entschlossen  ein Studium bei ATN in Bad Bramstedt und in der Schweiz als Hundepsychologin und Verhaltenstherapeutin zu absolvieren. Ergänzend dazu bilde ich mich weiter auf Seminaren fort. Für den DRC habe ich ehrenamtlich Kurse gegeben. 

 

Ich freue mich, wenn ich mein Wissen und meine Erfahrungen an andere Mensch und Hunde Teams weitergeben kann.